Rückblick: Appell für die Pressefreiheit in der Türkei am 22. April 2017

Am vergangenen Wochenende tagte unsere regelmäßig stattfindende BezirkssprecherInnenkonferenz in Dresden. Gemeinsam mit zahlreichen anderen Amnesty-Mitgliedern aus ganz Deutschland war auch die Chemnitzer Gruppe vertreten, um ein Zeichen gegen die Einschränkung der Presse- und Meinungsfreiheit in der Türkei zu setzen. „Wer

Veröffentlicht in Allgemein

Bitte Eintreten für die Menschenrechte: Amnesty-Infoabend am 24. April 2017

Am Montag, dem 24. April um 18:00 Uhr findet der nächste Infoabend unserer Chemnitzer Amnesty International-Gruppe im Raum 2/W040 der Technischen Universität statt. Euch lässt das Schicksal anderer Menschen nicht kalt? Ihr möchtet Euch für all jene einsetzen, deren Rechte

Veröffentlicht in Allgemein

Belutschistan: Bekannte Konflikte einer unbekannten Region – Infoabend am 04. April 2017

Am Dienstag, den 04. April um 19:00 Uhr, laden wir herzlich zu unserer Veranstaltung „Belutschistan: Bekannte Konflikte einer unbekannten Region“ im Club der Kulturen, Thüringer Weg 3, ein. Fernab der Weltöffentlichkeit tobt in Pakistan seit Jahren ein blutiger Unabhängigkeitskampf. Die

Veröffentlicht in Allgemein

Neuer Termin für unsere wöchentlichen Treffen

Mit dem Start ins Sommersemester wird sich unsere Gruppe ab sofort wieder wöchentlich treffen. Der neue Termin für die kommenden Gruppentreffen ist Montag um 18 Uhr im Konferenzraum des Umweltzentrums, Henriettenstraße 5. Wie immer gilt: Interessierte sind stets herzlich eingeladen,

Veröffentlicht in Allgemein

Der Chemnitzer Friedenstag am 5. März 2017

Am 5. März jährte sich einmal mehr die Bombardierung der Stadt Chemnitz im Zweiten Weltkrieg. Und damit auch der Chemnitzer Friedenstag, ein friedliches Gedenken im Zeichen von Mitmenschlichkeit und Toleranz. Eine Veranstaltung, die in der momentanen politischen Situation wichtiger denn

Veröffentlicht in Allgemein

Adios, 2016! Unser Amnesty-Jahresrückblick.

Schneller als man schauen konnte, ist der Briefmarathon 2016 bereits wieder Geschichte. Weltweit beginnt nun das Zusammenzählen der Appellbriefe, mit denen Menschen aller Länder Regierungen zur Einhaltung der Menschenrechte aufgefordert haben. Ob die 3,7 Millionen Briefe aus dem vergangenen Jahr

Veröffentlicht in Allgemein

Schreib für Freiheit! Der Amnesty-Briefmarathon 2016

Morgen, am 1. Dezember, startet der jährliche weltweite Briefmarathon von Amnesty International. Innerhalb weniger Wochen schreiben hunderttausende Menschen aller Kontinente Appellbriefe, mit denen sie Regierungen zur Einhaltung der Menschenrechte auffordern und ihre Solidarität mit jenen ausdrücken, deren Rechte mit Füßen

Veröffentlicht in Allgemein

Der Amnesty-Briefmarathon: Engagement mit Erfolg!

Jedes Jahr im Dezember ruft Amnesty International zum weltweiten „Briefmarathon“ auf. Hunderttausende Menschen schreiben innerhalb weniger Wochen Millionen von Briefen, mit denen sie Regierungen zur Einhaltung der Menschenrechte auffordern. Sie appellieren daran, Folter, Todesstrafen und unfaire Prozesse zu verhindern, und

Veröffentlicht in Allgemein

5 Jahre nichts gelernt: Smartmobs zum Jahrestag der NSU-Selbstenthüllung

Am 04. November 2016 jährte sich die Selbstenthüllung des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) zum fünften Mal. Der NSU-Skandal hat auf erschreckende Weise deutlich gemacht, wie deutsche Behörden im Erkennen rassistischer Straftaten systematisch versagt haben. Auch fünf Jahre später hat sich in

Veröffentlicht in Allgemein

Filmabend am 18.10.2016: Wie im falschen Film – Geschichten aus dem Fussball

Im Rahmen der interkulturellen Filmwoche 2016 widmen wir uns dem Thema Diskriminierung im Sport und laden herzlich zur Filmvorführung von „Wie im falschen Film – Geschichten aus dem Fussball“ ein. Im Anschluss wollen wir das Gesehene mit zwei Mitgliedern der

Veröffentlicht in Allgemein