Einladung: Infoabend am 18. April 2018

Euch lässt das Schicksal anderer Menschen nicht kalt? Ihr habt es satt, daheim auf der Couch zu sitzen und über die Zustände in der Welt zu schimpfen, anstatt sie zu ändern? Ihr möchtet Euch für all jene einsetzen, deren Rechte tagtäglich unterdrückt werden? Als Mitglied der weltgrößten Menschenrechtsorganisation könnt Ihr dazu beitragen, die Welt zu einem gerechteren Ort zu machen – Und wir erklären Euch, wie das funktioniert! Wie in jedem neuen Semester lädt unsere Gruppe auch diesmal wieder zum Infoabend an der Technischen Universität ein, um sich und die Arbeit von Amnesty International in der Welt sowie in Chemnitz vorzustellen.

Der Infoabend findet am Mittwoch, den 18. April 2018, um 18:00 Uhr im Raum 2/W043 der Technischen Universität Chemnitz, Campus Reichenhainer Straße (Weinhold-Bau) statt.

Nach dem Infoabend schließen wir im selben Raum unser reguläres Gruppentreffen an, bei dem wir unsere kommenden Aktionen besprechen. All jene, deren Interesse wir geweckt haben, können sich dort über unsere aktuellen Planungen informieren und direkt mitentscheiden und aktiv werden. Wir freuen uns, Euch zu sehen!

Zur Facebook-Veranstaltung geht es HIER.

Veröffentlicht in Allgemein